Homepage

MUND-, KIEFER- & GESICHTSCHIRURGIE IN MUTLANGEN UND AALEN

Unser oberstes Prinzip ist die Erfüllung eines hohen Qualitätsstandards, um Ihnen das Wertvollste zu erhalten oder wiederzugeben: Ihre Gesundheit.

Der Klimawandel stellt momentan die größte Herausforderung dar und ist die prägende Aufgabe unserer Zeit. Die Folgen der Erderwärmung werden immer spürbarer und der Druck auf Politik und Unternehmen größer. Weltweit besteht inzwischen Einigkeit, dass wir dem menschengemachten Klimawandel dringend entgegenwirken müssen. Ein Gelingen der Emissionsminderungen hängt wesentlich von dem frei...

Über Dr. Dr. Keweloh & Kollegen

Unsere beiden Praxiskliniken in Baden-Württemberg sind auf chirurgisch-implantologische Leistungen spezialisiert. Unter der Leitung des Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen Dr. Dr. Martin Keweloh M.Sc. bieten wir unseren Patienten seit über 2 Jahrzehnten moderne Zahnmedizin, ambulante und stationäre Behandlungen, sowie das gesamte Spektrum der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie an. Darüber hinaus engagieren wir uns mit Vorträgen und Operationskursen seit vielen Jahren in der Weiterbildung von Implantologen, Oral- und Kieferchirurgen, sowie in der Sucht- und Gewaltprävention.

Unsere Praxen gehören zu den ECDI-Zentren, den „European Centers for Dental Implantology“. Dieser Zusammenschluss der führenden Implantologen Europas steht für höchste, vor allem aber für eine geprüfte und transparente Qualität in der Zahnimplantologie.

Alle Behandlungen sowie auch unsere Schulungen können wir Ihnen inzwischen an zwei Standorten bieten: Unsere 2002 gegründete Praxis in Mutlangen ist bereits ein etabliertes Zentrum der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie. Hier gehören Dr. Dr. Keweloh, Frau Horakh und Frau Papace zum Team.

In unserer Aalener Praxis, die wir im Juni 2018 eröffnet haben, betreut Sie neben Dr. Dr. Keweloh der Facharztkollege Dr. Gast. Der neue Standort liegt zentral und gut angebunden und verspricht eine noch engere Zusammenarbeit mit dem nahegelegenen Ostalb-Klinikum Aalen. Die Neubauräume überzeugen mit einer modernen Innenausstattung und einem hochwertigem Wohlfühl-Ambiente. Mit ausreichenden Parkmöglichkeiten, einer guten öffentlichen Anbindung und vollständiger Barrierefreiheit in unseren Räumlichkeiten ermöglichen wir unseren Patienten jederzeit einen bequemen Zugang zu unseren Praxiskliniken.

Beide Praxen decken das gesamte Leistungsspektrum der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie ab und befinden sich auf dem neuesten Stand der Technik, Wissenschaft und Medizin.

Zum Inventar gehören modernste Instrumente, wie etwa Dental- bzw. Operationsmikroskope zur Unterstützung komplizierter Wurzel- und Parodontitisbehandlungen, neueste Ultraschallgeräte und die Digitale Volumentomographie (DVT) für Röntgenaufnahmen in 3-D. Unsere langjährige Kompetenz in der zahnärztlichen Implantologie, gepaart mit einer Ausstattung auf höchstem Niveau, ermöglicht es uns, Implantationen auch in schwierigster Ausgangslage – wie etwa bei extremem Knochenschwund – durchzuführen.

Der Begriff der Praxisklinik bedeutet, dass unsere Praxen um infrastrukturelle Bestandteile einer Klinik erweitert sind. So ist es uns möglich, neben Behandlungen unter lokaler Betäubung auch Eingriffe in sogenanntem Dämmerschlaf (Sedierung) oder Vollnarkose vorzunehmen.
Aufwendigere Operationen, die einer speziellen pflegerischen Nachsorge bedürfen, führen wir in der Belegabteilung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie des Stauferklinikums (Ostalb Kliniken) durch. Unsere Zusammenarbeit mit dem Klinikum besteht bereits seit Jahren und ist gekennzeichnet durch einen regen fachlichen Austausch. Kurze Wege, eine unkomplizierte Organisation und die ambulante sowie stationäre Behandlung aus einer Hand runden unser Konzept ab. Das erleichtert den Eingriff für unsere Patienten und garantiert eine schnellere, bessere und heimatnahe Versorgung.

Unsere Philosophie lautet: Jeder Mensch ist einzigartig. Dies gilt sowohl für seinen Körper, als auch für sein Bewusstsein und somit seine Bedürfnisse, Fragen und Wünsche nach Lebensqualität. Deshalb steht der Wunsch jedes einzelnen Patienten nach einer individuellen Beratung und Therapie im Mittelpunkt unserer Leistungen. Unser oberstes Prinzip ist dabei grundsätzlich die Erfüllung eines hohen Qualitätsstandards, um Ihnen das Wertvollste zu erhalten oder wieder zu geben: Ihre Gesundheit.

Neben den medizinischen Anforderungen einer kieferchirurgischen Behandlung, möchten wir auch Ihre ästhetischen Wünsche erfüllen. Unser breit gefächertes Spektrum der plastisch-ästhetischen Gesichtschirurgie bietet für jeden Patienten die Möglichkeit, das für ihn passende Behandlungskonzept auszuwählen.

Um gemeinsam zu einer Entscheidung zu kommen, die alle gesundheitlichen Faktoren berücksichtigt und voll und ganz Ihren Erwartungen entspricht, beraten wir Sie gerne persönlich, ganz individuell und ausführlich in unseren Räumen. Vereinbaren Sie heute einen Termin!

Ihr Dr. Dr. Keweloh und die Praxis-Teams in Mutlangen und Aalen

Unser Behandlungsspektrum

Zahnentfernung

Um eine Fehlstellung der gesamten Zahnreihe zu verhindern bzw. zu korrigieren, werden einzelne Zähne, in der Regel ambulant und unter Lokalanästhesie, entfernt.

Zahnimplantate

Geht ein Zahn verloren, muss die Alternative heute keine Prothese mehr sein. Mit einem Zahnimplantat können ein oder mehrere Zähne permanent und zuverlässig ersetzt werden.

Knochenaufbau

Wir sind bemüht, bei Belangen des Knochenaufbaus möglichst schonende Verfahren ohne Knochentransfer anzuwenden, soweit diese zum Erfolg führen können.

Parodontosebehandlung

Eine diagnostizierte Parodontitis sollte mit einer maßgeschneiderten Therapie behandelt werden. In der Regel nimmt diese einen Zeitraum von mehreren Monaten und entsprechend mehreren Therapiesitzungen bei Ihrem Zahnarzt in Anspruch.

Wurzelspitzenresektion

Das Ziel einer Wurzelspitzenresektion (WSR) ist einen an der Wurzelspitze entzündeten Zahn zu erhalten.

Parodontalchirurgie

Schlagen die üblichen Therapien gegen die Parodontitis nicht an und bleiben auch Monate später und trotz einer sorgfältigen Mundhygiene tiefe Zahnfleischtaschen zurück, kann ein parodontalchirurgischer Eingriff helfen.

Aktuelles aus unseren Praxen

Der Klimawandel stellt momentan die größte Herausforderung dar und ist die prägende Aufgabe unserer Zeit. Die Folgen der Erderwärmung werden immer spürbarer und der Druck auf Politik und Unternehmen größer. Weltweit besteht inzwischen Einigkeit, dass wir dem menschengemachten Klimawandel dringend entgegenwirken müssen. Ein Gelingen der Emissionsminderungen hängt wesentlich von dem frei...
Liebe Kolleginnen und Kollegen, ich möchte Ihnen unseren neuen Kollegen und meinen früheren Oberarzt Martin Erbe vorstellen: Herr Dr. Dr. Martin Erbe wurde 1961 in Schötmar/Lippe geboren, er ist verheiratet und Vater von drei erwachsenen Kindern. Nach dem Studium der Humanmedizin von 1980 bis 1987 an der Katholischen Universität Leuven/Belgien mit Studienaufenthalten in der Schweiz und S...
Informationen Datum: Freitag, den 10.03.2023, 16:00 Uhr Veranstaltungsort: Villa Hirzel, Schwäbisch Gmünd Referenten: Dr. Kay Vietor, Prof. Daniel Edelhoff,  Prof. Beck-Broichsitter Punkte: Nach den Vorgaben der BZÄK/DGZMK wird die Veranstaltung mit 4 Fortbildungspunkten bewertet. Teilnahmegebühr: 30 € pro Person Programm 16.00 Uhr Registrierung 16.30 Uhr Einführung Dr....